JETZT unverbindlich anfragen!

NEWS

 

MAI
09
0

Bauelemente Ivers liefert und montiert Ihre Holztüren und Holzfenster

Holztüren und Holzfenster (z.B. Weru oder Heidecke) verleihen Ihrer Wohnung und Ihrem Haus in Timmendorf, Travemünde und Lübeck einen ganz individuellen Ausdruck. Fenster und Türen aus nachwachsenden Rohstoffen schaffen ein natürliches Raumklima für ein gesundes Zuhause und erlauben auch filigrane und kunstvollere Rahmengestaltungen. Nicht nur auf Fehmarn und in der Probstei vor Kiel schätzt man diesen natürlichen Baustoff.

Vorteil Dämmwert
Der Dämmwert eines Holzrahmens ist grundsätzlich besser einzuschätzen, als ein Standard-Kunststoff-Rahmen mit hohlen Isolierkammern. Das Holz ist atmungsaktiv und im Gegensatz zum Kunststofffenster kann auch auf die meist unschönen Entlüftungsschlitze verzichtet werden. Die aufwendigere Herstellung und individuelle Gestaltung hat natürlich ihren Preis. Auch der Pflegeaufwand eines Holzfensters und einer Tür darf nicht außer Acht gelassen werden. Wer lange Freude an diesem Baustoff haben möchte, kommt um regelmässiges Streichen nicht herum. Wobei die Kunststofffenster auch regelmäßig gereinigt werden müssen, damit sie ihren glanz behalten. Die Lüftungsschlitze sollten mehrmals im Jahr von Staub befreit werden, damit eine ordentliche Belüftung statt finden kann. Am Besten macht man das mit einem Staubsauger.
Mit unseren Projekten in verschiedenen Orten wie z.B. Neumünster, Reinfeld, Lütjenburg und Ahrensbök haben wir jedoch sehr gute Erfahrungen in Bezug auf Wertigkeit und Qualität gemacht. Der wohl größte Vorteil eines Kunststofffensters aus Sicht des Hausbesitzers liegt im minimalen Wartungs- und Pflegeaufwand. Aber auch hier arbeitet die Sonneneinstrahlung an der Oberfläche und macht sie über die Jahre rau und empfänglich für Schmutz und Grauschleier.

Sehr hochwertige Kunststofffenster mit guten Dämmwerten unterscheiden sich vom Preis her übrigens nicht signifikant von Holztüren und Holzfenster. Es gilt also, stets alle Faktoren beim Für und Wider der unterschiedlichen Materialien zu beleuchten und den Gesamteindruck des Gebäudes mit einzubeziehen.

Beratung

Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch und finden gemeinsam die für Sie beste Lösung. Unsere Handwerker arbeiten schnel, sauber und zuverlässig.

Weiterlesen
  3 Aufrufe
3 Aufrufe
MAI
09
0

Hohe Standards beim Einbruchschutz


Das Thema Wohnungseinbrüche in Deutschland hat derzeit enorme Präsenz in der Öffentlichkeit, spätestens seit Bekanntwerden der neusten bundesweiten Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) für 2014.
Mit über 152.000 behördlich erfassten Einbrüchen und damit einem weiteren Plus von 1,8% gegenüber 2013 hat die aktuelle Rate den höchsten Stand seit 15 Jahren erreicht.

Mit diesem besorgniserregenden Trend wird die Fachwelt in zunehmendem Maße von der Planungsseite, aber auch von Hausbesitzern und Bauherren konfrontiert.
Die Regierung hat das Förderprogramm „Kriminalprävention durch Einbruchsicherung" umgesetzt, bei dem die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) auch separat Zuschüsse zu Investitionen für den Einbruchschutz an Haus und Wohnung vergeben kann.

Bisher war das nur im Rahmen von Sanierungsprogrammen möglich. Für 2015 bis 2017 stehen jeweils 10 Millionen Euro zur Verfügung.
Dabei können Wohneigentümer wie auch Mieter Zuschüsse von 200€ bis zu 1500€ beantragen.

Weru liefert Architekten, Hausbesitzern und Renovierern die richtigen Antworten auf alle Fragen zum vorbeugenden Einbruchschutz.

„Einbruchhemmende Maßnahmen sind bei Weru Fenstern seit Jahrzehnten schon Standard in der Basisausführung.
Die aktuellen technischen Möglichkeiten spiegeln sich bei unseren Systemen in den Prüfzeugnissen und Klassifizierungen für die Fensterserien wieder.
Weiter erhöht haben wir zudem die Möglichkeiten, einbruchhemmende Maßnahmen flexibel an das gewünschte Sicherungsniveau anpassen zu können.
Bauliche Situation und Gefährdungsgrad sind nicht überall gleich, wir bieten daher über die Weru Fachbetriebe individuelle Einzellösungen – bei Bedarf für jedes Fenster im Neubau oder der Renovierung."
Jörg Holzgrefe, Vorsitzender der Geschäftsführung der Weru Gruppe

Zur Serienausstattung der Premium Fenster-Serie Weru Afino zählen eine rundum laufende Stahlarmierung im Rahmen und Beschläge mit einseitig hintergreifenden Schließstücken und Sicherheitseckumlenkungen gegen Aufhebelversuche.
Weiterreichende und individuelle Sicherungslösungen sind bei den Weru Afino Fenstern im Ausstattungspaket Protect zusammengefasst, erhältlich ist es in drei Stufen.

  • Protect + umfasst einen abschließbaren Griff, Sicherheitsbeschlag in Anlehnung an die Widerstandsklasse RC 1 und Aushebelstop.
  • Das Protect ++ Paket bietet darüber hinaus eine Sicherheitsstahlverschraubung für noch mehr Widerstand gegen Aushebelversuche.
  • Protect +++ erreicht ein noch höheres Schutzniveau durch zweifachen Aushebelstop (waagerecht und senkrecht), einen Sicherheitsbeschlag in Anlehnung an die Widerstandsklasse RC 2 und einen Glasbruchalarmmelder.

Für noch mehr Sicherheit sorgen die nach DIN EN 1627 – 1630 einbruchgeprüften AFINO – und Castello-Fenster. Je nach Fenstersystem sind die Fenster aufrüstbar bis zur Sicherheitsklasse RC 3.
Bei Balkon-, Schiebekipp-, Hebeschiebe- und Terrassentüren sind Einbruchschutz-Ausstattungen (nach DIN EN 1627 -1630) gemäß RC 1 oder RC 2 möglich.

Die geprüften und zertifizierten Weru-Produkte sind in der offiziellen Kriminalpolizeilichen Empfehlungsliste für einbruchhemmende Bauteile, Fenster und Türen eingetragen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.weru.de.

Bauelemente Ivers ist der richtige Partner für Fenster mit Einbruchschutz.
Sie erreichen uns unter der Nummer 0 45 23 – 2 07 73 91

hutz 

Weiterlesen
  4 Aufrufe
4 Aufrufe
DEZ
19
0

Bauelemente Ivers liefert und montiert Ihre Holztüren und Holzfenster

Holztüren und Holzfenster (z.B. Weru oder Heidecke) verleihen Ihrer Wohnung und Ihrem Haus in Timmendorf, Travemünde und Lübeck einen ganz individuellen Ausdruck. Fenster und Türen aus nachwachsenden Rohstoffen schaffen ein natürliches Raumklima für ein gesundes Zuhause und erlauben auch filigrane und kunstvollere Rahmengestaltungen. Nicht nur auf Fehmarn und in der Probstei vor Kiel schätzt man diesen natürlichen Baustoff.

Vorteil Dämmwert
Der Dämmwert eines Holzrahmens ist grundsätzlich besser einzuschätzen, als ein Standard-Kunststoff-Rahmen mit hohlen Isolierkammern. Das Holz ist atmungsaktiv und im Gegensatz zum Kunststofffenster kann auch auf die meist unschönen Entlüftungsschlitze verzichtet werden. Die aufwendigere Herstellung und individuelle Gestaltung hat natürlich ihren Preis. Auch der Pflegeaufwand eines Holzfensters und einer Tür darf nicht außer Acht gelassen werden. Wer lange Freude an diesem Baustoff haben möchte, kommt um regelmässiges Streichen nicht herum. Wobei die Kunststofffenster auch regelmäßig gereinigt werden müssen, damit sie ihren glanz behalten. Die Lüftungsschlitze sollten mehrmals im Jahr von Staub befreit werden, damit eine ordentliche Belüftung statt finden kann. Am Besten macht man das mit einem Staubsauger.
Mit unseren Projekten in verschiedenen Orten wie z.B. Neumünster, Reinfeld, Lütjenburg und Ahrensbök haben wir jedoch sehr gute Erfahrungen in Bezug auf Wertigkeit und Qualität gemacht. Der wohl größte Vorteil eines Kunststofffensters aus Sicht des Hausbesitzers liegt im minimalen Wartungs- und Pflegeaufwand. Aber auch hier arbeitet die Sonneneinstrahlung an der Oberfläche und macht sie über die Jahre rau und empfänglich für Schmutz und Grauschleier.

Sehr hochwertige Kunststofffenster mit guten Dämmwerten unterscheiden sich vom Preis her übrigens nicht signifikant von Holztüren und Holzfenster. Es gilt also, stets alle Faktoren beim Für und Wider der unterschiedlichen Materialien zu beleuchten und den Gesamteindruck des Gebäudes mit einzubeziehen.

Beratung

Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch und finden gemeinsam die für Sie beste Lösung. Unsere Handwerker arbeiten schnel, sauber und zuverlässig.

Weiterlesen
  49 Aufrufe
Markiert in:
49 Aufrufe
DEZ
19
0

Sie „bauen" Ihr Premium-Fenster selbst!

Die neuen AFINO Premium-Fenster von Markenhersteller Weru passen sich bis ins Detail exakt jedem Kundenwunsch an.

Das Besondere: die Details zu Ausstattung und Zusatzfunktionen sind in attraktiven Komplettpaketen zusammengefasst.
Der Kunde wählt daraus entsprechend seinen Anforderungen und Wünschen eine vorkonfigurierte Paketlösung aus – und erhält damit zugleich zahlreiche technische Innovationen mit hohem Praxisnutzen.

Das Programm umfasst vier exklusive Linien:

Das Kunststofffenster AFINO-one und AFINO-tec sowie die beiden Kunststoff-Aluminiumfenster AFINO-top und AFINO-art.

Wie immer bei Weru sind intelligente Konstruktion, hohe Sicherheit, wirksamer Wärmeschutz, Farbvielfalt und Komfort bei allen Fenstern ebenso serienmäßig wie die sprichwörtliche Stabilität und Langlebigkeit.

Ein zusätzlicher Mehr-Wert der Premium-Fenster gegenüber herkömmlichen Fenstern steckt in den jeweils dreistufigen Ausstattungspaketen:

  • Massiver Einbruchschutz.
  • Besonders hohe Energieeinsparung.
  • Ein pollenfreies Wohnklima durch Lüftungstechnik.

Die Leistungsmerkmale lassen sich nach Wunsch und persönlichem Bedarf kombinieren.

Die AFINO-Ausstattungspakete erfüllen alle Zusatzwünsche der Hausbesitzer.

Bei den „Protect"-Paketen für mehr Sicherheit reicht die Bandbreite vom neuen Aushebel-Stop-Beschlag bis zum eingebauten Glasbruch-Alarmmelder.

Die „Energy"-Pakete mit Spezialgläsern bieten mehrfach höheren Wärmeschutz und sorgen für angenehmes Wohnklima durch gleichmäßige Oberflächentemperatur.

Dauerhaft frische Luft liefern die „Comfort"-Pakete, z.B. mit der neuen Safe & Go-Lüftung.
Per Spezialbeschlag und umlaufendem Lüftungsspalt kommt Frischluft ins Haus – bei verriegeltem Fenster!
Und der Weru-AeroTherm Lüfter, mit Wärmerückgewinnung, reduziert zusätzlich Schadstoffe durch integrierte Kohleaktivfilter und optional erhältliche Pollenschutzfilter.
Der Weru-AeroTherm Lüfter wurde mit dem dritten Preis in der Kategorie „Energieeffizienz" beim Umwelttechnikpreis des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg ausgezeichnet.
Desweiteren wurde dieser bei den PLUS X AWARDS® zum besten Produkt 2013 gekürt.

Weitere Informationen auf www.weru.de oder direkt beim Weru-Fachbetrieb Bauelemente Ivers.

Die Firma Bauelemnte Ivers aus Malente garantiert einen perfekten und schnellen Einbau!

Sie können uns unter der Telefonnummer 0 45 23 – 2 07 73 91.
Über unsere Leistungen und Qualifikationen, informieren Sie sich gern über unsere weiteren Internetseiten.

Wir erstellen Ihnen gern ein Angebot und kommen zum persönlichen Gespräch zu Ihnen.



Weiterlesen
  53 Aufrufe
53 Aufrufe
DEZ
19
0

Wartung der Fenster und Türen

Eine jährliche Wartung der Fenster und Türen…?

Haben Sie mal daran gedacht, Ihre Fenster und Türen von einem Fachmann warten und nachjustieren zu lassen?
Mit der Zeit, durch jahreszeitbedingte Temperaturschwankungen und tägliches Öffnen und Schließen kann sich der Sitz von Fensterflügeln und Türblättern verändern.

Das ist nicht ungewöhnlich und läßt sich oft durch wenige aber geübte Handgriffe vom Fachmann beheben.
Manchmal sind es nur Bruchteile von Millimetern, die einen Fensterflügel hängen lassen, es klemmt und schließt nicht mehr richtig.
Im schlimmsten Fall werden wichtige mechanische Teile vom Fenster beschädigt.

Dann zieht es vermutlich oder der Geräuschpegel von draußen nimmt merklich zu und die Dämmleistung ab.
Viel gravierender ist aber der Sicherheitsaspekt. Manchmal ist es nur ein kaum wahrnehmbarer Spalt, der es ungebetenen Gästen erlaubt, sich Zugang zu den eigenen vier Wänden zu verschaffen.
Außerdem verlieren Sie als Hausherr möglicherweise Garantieansprüche, wenn Sie neu eingebaute Fenster und Türen nicht jährlich vom Fachmann warten lassen.

Die regelmäßige Inspektion beim Auto ist für jedermann ganz selbstverständlich – die Instandhaltung und Wartung von Gebäudeteilen sollte es auch sein.

Darum warten Sie nicht zu lange.
Wir übernehmen gern die jährliche Wartung Ihrer Fenster und Türen – damit Sie sich rundherum sicher fühlen können.
Die einfache Fenster-Wartung übernehmen wir für 7,50€/Stück und die Tür für 10,00€/Stück

Wir sind für Sie unterwegs von Lübeck bis Ratzeburg und Ahrensburg, von Plön bis Hohwacht und Fehmarn.

Ihr Serviceteam von Bauelemente Ivers Malente.

Weiterlesen
  50 Aufrufe
50 Aufrufe